top of page

Teilbereiche des Bauwesens: Alles, was du über Hochbau wissen musst

Den Begriff "Hochbau" kennt wahrscheinlich jeder, der sich schon einmal mit der Baubranche befasst hat. Der Begriff "Hochbau" bezieht sich auf einen Bereich des Bauwesens, der sich mit dem Bau von Gebäuden befasst. Hochbau umfasst eine Vielzahl von Konstruktionen, von Wohnhäusern und Bürogebäuden bis hin zu Hochhäusern und öffentlichen Einrichtungen.


Erfahre hier ganz genau, welche Merkmale und Bedeutung der Hochbau hat und welche Karrieremöglichkeiten es gibt.





Definition des Begriffs "Hochbau"


Hochbau bezeichnet den Bau von Gebäuden, bei dem in erster Linie die vertikale Ausdehnung berücksichtigt wird. Dies umfasst den Bau von Tragwerken, Wänden, Decken und Dächern, die das Gebäude in die Höhe erstrecken. Im Gegensatz dazu befasst sich der Tiefbau mit Infrastrukturen wie Straßen, Brücken und Tunneln, die sich überwiegend im Boden befinden.



Merkmale des Hochbaus

  • Vertikale Ausdehnung

Ein charakteristisches Merkmal des Hochbaus ist die vertikale Ausdehnung. Im Gegensatz zum Tiefbau, der hauptsächlich unterirdische Strukturen umfasst, konzentriert sich der Hochbau darauf, Gebäude zu errichten, die in die Höhe wachsen. Dabei werden unterschiedliche Techniken und Materialien verwendet, um die erforderliche Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.


  • Vielfältige Anwendungsbereiche

Der Hochbau umfasst eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, darunter Wohngebäude, Bürokomplexe, Einkaufszentren, Krankenhäuser, Schulen, Hotels und viele andere Gebäudetypen. Jeder dieser Bereiche hat spezifische Anforderungen und Vorschriften, die bei der Planung und Ausführung berücksichtigt werden müssen.


  • Zusammenarbeit verschiedener Gewerke

Der Hochbau erfordert die enge Zusammenarbeit verschiedener Gewerke, einschließlich Architekten, Bauingenieure, Baufirmen, Elektriker, Installateure, Maler und viele andere. Jedes Gewerk trägt mit seinen spezifischen Fachkenntnissen und Fähigkeiten zur Errichtung des Gebäudes bei und gewährleistet dessen Funktionalität und Ästhetik.



Hochbau in der Gesellschaft


Der Hochbau spielt eine wesentliche Rolle in unserer Gesellschaft und hat verschiedene Bedeutungen:


  • Schaffung von Wohnraum

Der Hochbau trägt zur Schaffung von Wohnraum bei, indem er Wohngebäude errichtet, in denen Menschen leben können. Die kontinuierliche Nachfrage nach neuen Wohnungen erfordert den Hochbau, um den Bedarf der Bevölkerung zu decken.


  • Infrastrukturelle Entwicklung

Hochbauten wie Bürokomplexe, Krankenhäuser, Schulen und Einkaufszentren sind wichtige Bestandteile unserer städtischen Infrastruktur. Sie bieten Arbeitsplätze, Bildungseinrichtungen, medizinische Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten für die Gemeinschaft.


  • Wirtschaftlicher Beitrag

Der Hochbau leistet einen bedeutenden wirtschaftlichen Beitrag, indem er Arbeitsplätze schafft und den Baugewerbe- und Immobiliensektor unterstützt. Der Bau neuer Gebäude trägt zur wirtschaftlichen Entwicklung bei und fördert das Wachstum lokaler Unternehmen.



Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Hochbau


Im Hochbau gibt es eine Vielzahl von Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten, die es ermöglichen, in diesem spannenden Bereich tätig zu sein. Einer der wichtigen Berufe im Hochbau ist der des Poliers. Ein Polier übernimmt eine leitende Funktion auf der Baustelle und koordiniert die verschiedenen Gewerke. Zu seinen Aufgaben gehören die Überwachung der Baustellenabläufe, die Qualitätskontrolle, die Koordination der Arbeitskräfte und die Einhaltung der Bauvorschriften und Sicherheitsstandards.


1. Bauingenieurwesen

Ein Studium im Bereich des Bauingenieurwesens bietet eine solide Grundlage für eine Karriere im Hochbau. Bauingenieure sind für die Planung, Gestaltung und Überwachung von Bauprojekten verantwortlich und arbeiten eng mit Architekten, Bauunternehmern und anderen Fachleuten zusammen.


2. Architektur

Architekten entwerfen und gestalten Gebäude und tragen maßgeblich zur ästhetischen und funktionalen Gestaltung im Hochbau bei. Sie haben die Aufgabe, Kundenwünsche und Anforderungen zu berücksichtigen und dabei auch Aspekte wie Nachhaltigkeit und Energieeffizienz einzubeziehen.


3. Bautechnik

Bautechniker unterstützen Bauingenieure und Architekten bei der Planung, Ausführung und Überwachung von Bauprojekten. Sie arbeiten mit technischen Zeichnungen, erstellen Kostenschätzungen und koordinieren den Materialfluss auf der Baustelle.


4. Bauleitung

Bauleiter sind für die organisatorische und technische Leitung von Bauprojekten verantwortlich. Sie koordinieren die verschiedenen Gewerke, überwachen den Baufortschritt, achten auf die Einhaltung von Vorschriften und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Baustelle.


5. Handwerksberufe

Im Hochbau gibt es eine Vielzahl von Handwerksberufen wie Maurer, Zimmerer, Elektriker, Installateure, Maler und Poliere. Diese Fachkräfte sind für die Umsetzung der Bauprojekte vor Ort zuständig und tragen zur Errichtung der Gebäude bei.


6. Polier

Der Beruf des Poliers ist ein wichtiger Bauberuf im Hochbau. Poliere sind erfahrene Fachkräfte, die die Baustellenleitung übernehmen und für die fachgerechte Umsetzung der Bauprojekte verantwortlich sind. Sie koordinieren die Bauarbeiten, überwachen den Baufortschritt, führen das Baustellenteam und stellen sicher, dass die Qualitätsstandards eingehalten werden. Poliere haben ein umfassendes Wissen über Bauabläufe, Materialien und Bauvorschriften und tragen zur erfolgreichen Fertigstellung der Bauprojekte bei.


Es gibt auch eine Reihe von Ausbildungsmöglichkeiten, um in diesen Berufen zu arbeiten. Ausbildungen wie Bauzeichner, Zimmererlehrling, Elektroniker für Gebäudesysteme, Malerlehrling und Polierlehrgänge bieten praktische Erfahrungen und fundiertes Fachwissen für den Einstieg in den Hochbau.

Der Hochbau bietet eine breite Palette von Karrieremöglichkeiten, von der Planung und Gestaltung bis hin zur Umsetzung und Überwachung von Bauprojekten. Es ist wichtig, die individuellen Interessen und Fähigkeiten zu berücksichtigen und sich gegebenenfalls über Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren, um eine passende Karriere im Hochbau anzustreben.


Du bist bereits in der Baubranche tätig? Schau doch einmal in diese Stellenangebote rein, es ist bestimmt etwas Passendes für dich dabei!





bottom of page